Workshop „Fairtrade-Town geworden und die Luft ist raus?“

Termin : Do, 26.11.2020, 18:00

Der Workshop richtet sich an Fairtrade-Town Steuerungsgruppen vom nördlichen Niederrhein, bei denen es nicht mehr so richtig rund läuft. Wofür sollte eine Steuerungsgruppe da sein – und wofür nicht? Wer könnte sonst noch als Mitglied gewonnen werden?
Welche Aktionen passen eigentlich zu uns? Und wie können die teils unterschiedlichen Herangehensweisen von Haupt- und Ehrenamtlichen zusammengebracht werden? Um diese und ähnliche Fragen wird es am 26. November von 18-21 Uhr gehen. Bisher geplant als Präsenzveranstaltung in Geldern, ggf. müssen wir aber auch kurzfristig auf den digitalen Raum ausweichen.
Mitmachen sollten idealerweise mehrere Teilnehmer*innen aus den unterschiedlichen Bereichen einer Steuerungsgruppe.

Kostenlose Anmeldung, alle weiteren Informationen und Tipps für die Einladung der eigenen Steuerungsgruppe bekommt Ihr bei Christina Kockerols unter christina.kockerols@fair-rhein.de.


Diese Veranstaltung teilen