Fotoaktion zum Lieferkettengesetz

Termin : So, 27.09.2020, 12:00 bis 27.09.2020, 16:00

Gegen Gewinne ohne Gewissen braucht es endlich einen gesetzlichen Rahmen. Mit dieser Überzeugung setzen sich bundesweit Menschen für ein Lieferkettengesetz ein. Ein solches Gesetz würde Unternehmen verpflichten, Menschenrechte und Umweltstandards in ihren Auslandgeschäften zu achten. Die politische Chance, mit einem solchen Gesetz unsere Wirtschaftsweise zu verändern, ist jetzt.

SÜDWIND und Engagierte des Weltgartens laden Sie am 27.09.2020 dazu ein, sich zum Thema zu informieren und sich mit einem Foto im „gesetzlichen Rahmen“ zu zeigen: Bei der Achtung der Menschenrechte und dem Schutz unserer Lebensgrundlagen können wir uns nicht auf das freiwillige Engagement von Unternehmen verlassen.


Diese Veranstaltung teilen