Willkommen im Weltgarten!

  • Was hat unser Konsum mit globalen Prozessen zu tun?
  • Wie können wir nachhaltig handeln?
  • Und warum setzen wir uns für den Fairen Handel ein?

All das sind Fragen denen wir auf dem Weltgarten nachgehen!

Vom 17. April – 11. Oktober 2020 finden Sie uns auf der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort.

Die vielen interaktiven Lernstationen für Groß und Klein können selbst entdeckt oder von einem unserer Workshops begleitet werden.

Neues im Weltgarten

Der aktuelle Stand zum Weltgarten

Auch in die immer dichter werdenden Vorbereitungen für den Weltgarten und die Eröffnung der Landesgartenschau am 17. April ist nun die Corona-Pandemie hereingebrochen. Die offizielle Eröffnungsfeier der LaGa selbst ist nun bereits auf den 15.…

mehr

Kreativität gefragt!

Im Gymnasium Rheinkamp entstehen zur Zeit Stelen für den Weltgarten. Sie werden von Schülerinnen und Schülern künstlerisch gestaltet. Dabei steht jede für einen Kontinent und wird drei Meter hoch werden. Damit werden die 6 Stelen…

mehr
Außengelände vom Weltgarten in Nordhorn 2018

Über den Weltgarten

Sie suchen allgemeine Informationen zum Weltgarten? Hier erfahren Sie alles zum Hintergrund des Projektes, den Förderern und was es Neues gibt. Mehr zum Weltgarten.

Hipporoller im Weltgarten in Nordhorn 2018

Globales Lernen im Weltgarten

Sie möchten uns als Gruppe im Weltgarten besuchen und einen Workshop buchen? Dann sind Sie hier genau richtig! Mit unserer Bildungsarbeit im Weltgarten wollen wir ein Bewusstsein für die Zusammenhänge zwischen dem eigenen lokalen Handeln und globalen Prozessen schaffen und gleichzeitig individuelle Handlungsmöglichkeiten aufzeigen. Mehr zu den Angeboten. 

Mitmachen

Wir sind selbst ehrenamtlich tätig und suchen Verstärkung! Ob für die Führung von Schulklassen und Interessierte durch den Weltgarten, für die Logistik, für den kleinen Weltladen und das Café oder die Organisation drumherum. Hier gibt es alle Infos für Helfer*innen. 

Selber machen

Selber machen

Sie wollen zu Hause aktiv werden? Von Basteltipp mit Upcycling-Potential, über leckere und praktische Rezepte bis hin zu Projekten von und mit der Natur. Ideen für einen nachhaltigeren Alltag zu Hause finden Sie hier.

Pfarrer i. R. Dr. Reinhard Schmeer und das Landesgartenschau-Maskottchen Kalli

Presse

Was tut sich im Weltgarten? Ob aktuelle Pressemitteilungen, Bilder oder Logos vom Weltgarten, hier werden Sie fündig.

Kommende Termine

  • ABGESAGT: Einführungsveranstaltung im Weltgarten: Termin 1

    Mi, 15.04.2020 - 17:00

    Diese Veranstaltung richtet sich an alle Ehrenamtlichen und Leute, die Lust haben im Weltgarten mitzuwirken. Wir möchten die Tage vor Eröffnung der LaGa nutzen, um in aller Ruhe vor Ort eine Einführung zu geben. Zum einen könnt Ihr hier den Weltgarten mit all seinen Elementen kennenlernen, Stationen selbst ausprobieren und Fragen formulieren. Dabei wollen wir auch auf mögliche Kritikpunkte eingehen und in einem Argumentationstraining Möglichkeiten zum Umgang mit ablehnenden Haltungen gegenüber Nachhaltigkeitsthemen erarbeiten. Zum anderen soll der Termin auch eine Gelegenheit sein, uns untereinander besser kennenzulernen und auszutauschen. Damit möglichst Viele teilnehmen können, wird es für die Einführungsveranstaltung zwei Termine zur Auswahl geben (siehe Termin 2): Termin 1: Mittwoch, 15.04.20 | 17:00 - 20:00 Wir bitten um eine Anmeldung bis Ende März, damit wir die Veranstaltung bestmöglich planen können. Anmeldung bei Kerrin Brammer unter weltgarten@fair-rhein.de.

    Ort: Weltgarten-Gelände, Landesgartenschau Kamp-Lintfort

  • ABGESAGT: Einführungsveranstaltung im Weltgarten: Termin 2

    Do, 16.04.2020 - 15:00

    Diese Veranstaltung richtet sich an alle Ehrenamtlichen und Leute, die Lust haben im Weltgarten mitzuwirken. Wir möchten die Tage vor Eröffnung der LaGa nutzen, um in aller Ruhe vor Ort eine Einführung zu geben. Zum einen könnt Ihr hier den Weltgarten mit all seinen Elementen kennenlernen, Stationen selbst ausprobieren und Fragen formulieren. Dabei wollen wir auch auf mögliche Kritikpunkte eingehen und in einem Argumentationstraining Möglichkeiten zum Umgang mit ablehnenden Haltungen gegenüber Nachhaltigkeitsthemen erarbeiten. Zum anderen soll der Termin auch eine Gelegenheit sein, uns untereinander besser kennenzulernen und auszutauschen. Damit möglichst Viele teilnehmen können, wird es für die Einführungsveranstaltung zwei Termine zur Auswahl geben (siehe Termin 1): Termin 2: Donnerstag, 16.04.20 | 15:00 - 18:00 Wir bitten um eine Anmeldung bis Ende März, damit wir die Veranstaltung bestmöglich planen können. Anmeldung bei Kerrin Brammer unter weltgarten@fair-rhein.de.

    Ort: Weltgarten-Gelände, Landesgartenschau Kamp-Lintfort