Stellenausschreibung im Bereich Marketing

Der Weltladen-Dachverband sucht zunächst befristet bis September 2022 eine Elternzeitvertretung im Bereich Marketing mit 30 Wochenstunden und der Möglichkeit von mobilem Arbeiten. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2021. Zu den Aufgaben gehören insbesondere: Entwicklung und Umsetzung einer Vermarktungsstrategie für ein bundesweites digitales Gutscheinsystem für Weltläden Mitarbeit in einem laufenden Projekt zur Einführung eines Online-Weltladens Entwicklung…

Testpflicht für Weltladen-Mitarbeiter*innen?

Müssen sich Mitarbeiter*innen im Weltladen ab nun regelmäßig auf das Corona-Virus testen lassen? Der Weltladen-Dachverband hat nun alle bisherigen Infos zusammengetragen: „Die Regeln zum Testen von Mitarbeitenden ist in der SARS-COV-2-Arbeitsschutzverordnung geregelt, deren 3. Änderungsverordnung am 23. April in Kraft getreten ist. Dort ist in § 5 geregelt, dass Arbeitgeber ihren Mitarbeitenden zweimal pro Woche einen Test…

Das Lieferkettengesetz im Schaufenster

Auch wenn sich die Bundesregierung jetzt auf ein abgeschwächtes Lieferkettengesetz geeinigt hat, bleibt es wichtig öffentlich auf die Probleme entlang von Lieferketten aufmerksam zu machen. Denn zum einen gilt das nun geplante Lieferkettengesetz nur für sehr wenige Unternehmen und zum anderen umfasst es bisher nur unzureichend Umweltstandards oder eine zivilrechtliche Haftungsregelung. Der Weltladen Kalkar hat…

Faire Orangen aus Kalabrien – jetzt mitmachen!

Habt Ihr Lust auf faire Orangen aus Kalabrien? Ob für eine Aktion im Weltladen oder privat – Anfang Februar hättet Ihr nun unkompliziert die Chance dazu. Im letzten Monat startete bereits die erste Orangenaktion der Evangelischen Landeskirche von Westfalen, an der sich viele Kirchengemeinden, Weltläden, Kitas und Unternehmen rund um Dortmund und Münster beteiligt haben.…

Schließen oder nicht?

Ab Mittwoch, dem 16. Dezember, gelten wieder verschärfte Corona-Maßnahmen. Aus der den Einzelhandel betreffenden Regelung geht nicht hervor, dass Weltläden ab Mittwoch pauschal schließen müssen. Da aber nur Lebensmittelgeschäfte von der Schließung ausgenommen sind, ist es zu empfehlen den Verkauf von Lebensmitteln in den Vordergrund zu rücken – z.B. auch durch eine entsprechende Deko im…